Start News Pressekonferenz zur Eröffnung des WTTC-Gipfels in Cancún

Pressekonferenz zur Eröffnung des WTTC-Gipfels in Cancún

0

Gloria Guevara, CEO des World Travel & Tourism Council (WTTC), sowie Carlo Joaquin, Gouverneur von Quintana Roo, luden die Medien am Sonntag, den 25. April 2021 um 11.00 Uhr zu einer Pressekonferenz in Raum A des Moon Palace Convention.
Journalisten erwarteten Antworten, das zumindest kann aus dem Interesse der Medienvertreter abgeleitet werden. Der Raum war voll. Kann der WTTC-Gipfel dazu beitragen, den globalen Reisesektor wieder auf Kurs zu bringen? Die Pressekonferenz begann mit etwa einer Stunde verspätung und Journalisten warteten darauf, Fragen zu stellen.

Die anwesenden Pressevertreter wurde enttäuscht.
Kurz zum Inhalt: Der weltweite Tourismus hat einen Rückgang von rund 50% zu verkraften.
Außerdem klopften sich beide Seiten auf die Schulter. Der Gouverneur dankte dem WTTC und das WTTC dankte dem Gouverneur. Das war es im wesentlichen!
Noch Fragen dazu? Nein… Journalisten erhielten ein reich bebildertes Buch über Cancún, hatten jedoch keine Gelegenheit Fragen zu stellen, berichtet T. Steinmetz, Herausgeber von eTurboNews von der Pressekonferenz.

War dieser Gipfel letztendlich nur eine interessante Präsentationen von Sponsoren wie Global Rescue und Saudi Arabia Tourism?

Dem WTTC muss gutgeschrieben werden, diesen Gipfel trotz aller Widrigkeiten zu stemmen.
Außerdem bleiben nun 2 Tage um sich mit den Fragen zum Re-Start der Branche auseinanderzusetzen.
eTN berichtet von der Veranstaltung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Schreiben Sie Ihren Kommentar
Tragen Sie hier Ihren Namen ein