Start Hotels Dolce Bad Nauheim vermietet E-Bikes und E-Mopeds

Dolce Bad Nauheim vermietet E-Bikes und E-Mopeds

17

E-Bikes werden in Deutschland immer beliebter: 5,4 Millionen dieser hilfsmotorisierten Fahrräder sind nach Angaben des Zweirad-Industrie-Verbands e. V. (ZVI) inzwischen in Deutschland unterwegs. Allein 2019 wurden 1,36 Millionen Exemplare verkauft – 39 Prozent mehr als im Vorjahr. Dieser positive Trend wird nach Schätzungen des ZVI weiterhin anhalten. Auch das Dolce by Wyndham Bad Nauheim setzt auf die nachhaltigen Fortbewegungsmittel und vermietet ab sofort E-Bikes und sogar E-Mopeds inklusive Helm an der Rezeption. Gäste des Vier-Sterne-Hotels können somit ihren Urlaubsaufenthalt aktiv gestalten.

Geschäftsreisende freuen sich ebenfalls über die willkommene Abwechslung im Anschluss an arbeitsintensive Meetings und Tagungen. Zahlreiche Routen – von 19 bis 41 Kilometern Länge – starten direkt vor der Hoteltür. So lassen sich Wetterau, Taunus oder Vogelsberg entspannt und umweltfreundlich auf zwei Rädern erkunden. Denn: Die elektrisch angetriebenen Bikes erlauben längere Wegstrecken und höhere Durchschnittsgeschwindigkeiten. „Gesunde sowie nachhaltige Mobilität mit hohem Spaßfaktor – das passt perfekt zu unserem Haus, mitten im Grünen, am Rand von Kurpark und Wald. Dieser neue Service ist zudem eine zeitgemäße Erweiterung der bereits in der Tiefgarage vorhandenen E-Ladesäulen“, so Harald Hock, General Manager im Dolce. Die E-Bikes und E-Mopeds können bei der Reservierung mitgebucht oder vor Ort nach Verfügbarkeit ausgeliehen werden.
Quelle: Dolce by Wyndham Bad Nauheim